Auf der 28. Internationalen Konferenz der Beauftragten für den Datenschutz und für die Privatsphäre in London (November 2006) wurde eine Erklärung mit dem Titel „Datenschutz vermitteln und effektiver gestalten“ vorgelegt, die bei den Datenschutzbehörden der ganzen Welt breite Unterstützung fand.

Es handelte sich um eine gemeinsame Initiative des Präsidenten der französischen Datenschutzbehörde, des Datenschutzbeauftragten des Vereinigten Königreichs und des Europäischen Datenschutzbeauftragten. Diese wird als „Londoner Initiative“ bezeichnet.

← zurück

Ihr Ansprechpartner:

Jens Engelhardt

Managing Partner | Externer Datenschutzbeauftragter

Rechtsanwalt
Fachanwalt für IT-Recht
Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht
Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz

Ihr Ansprechpartner:

Erdem Durmus

Externer Datenschutzbeauftragter

CIPP/E
Basiszertifikat Projektmanagement von der GPM
Fachkundenachweise zum Datenschutzbeauftragten