Schulungen und Trainings

Die Schulung von Mitarbeitern im Datenschutz ist besonders wichtig. Dies geht auch aus Art. 39 Abs. 1 lit. b DSGVO hervor, dort ist die "Sensibilisierung und Schulung der an den Verarbeitungsvorgängen beteiligten Mitarbeiter und der diesbezüglichen Überprüfungen" als eine der Aufgaben des Datenschutzbeauftragten geregelt.

Mitarbeiter eines Unternehmens arbeiten tagtäglich mit personenbezogenen Daten. Die Tätigkeiten sind in der Regel datenschutzrechtlich von Bedeutung. Kunden-, Beschäftigten- und Lieferanten- oder Geschäftspartnerdaten sind nahezu in jeder Geschäftsaktivität involviert. Dies trifft häufig auf alle Unternehmensbereiche zu, von Marketing bis HR, von R&D bis Sales. Ein nicht datenschutzkonformer Umgang mit personenbezogenen Daten birgt Gefahren in sich. Zum einen ist es ein Compliance-Thema. Das Unternehmen hat das Risiko, mit einer Maßnahme der federführenden Aufsichtsbehörde sanktioniert zu werden.

Zum anderen - und das ist eine keineswegs geringere Gefahr - kann ein unrechtmäßiger Umgang mit personenbezogenen Daten das Image und die Reputation des Unternehmens gefährden. Die Medien verfolgen "Datenskandale" aufmerksam und berichten darüber. Einen Vertrauensbruch in einer (langjährigen) Kundenbeziehung gilt es unbedingt zu vermeiden. Und hier stellen die Mitarbeiter eine Schlüsselrolle dar.

Wir bieten Schulungen und Trainings mit allen Themenschwerpunkten und für alle Unternehmensbereiche an:

  • Datenschutz allgemein (DSGVO und BDSG)
  • Marketing
  • Human Resources
  • Technischer Datenschutz/IT-Security
  • Vertrieb und Sales
  • Compliance/IKS

Schwerpunkte können auch themenspezifisch gesetzt werden. Eine Kombination von Themen und Inhalten ist möglich, ebenso wie eine individuelle Schulung.

Bei Fragen zu Schulungen oder für eine Terminvereinbarung nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Ihr Ansprechpartner:

Jens Engelhardt

Managing Partner

Rechtsanwalt
Fachanwalt für IT-Recht
Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht
Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz
Fachkundenachweis zum Datenschutzbeauftragten

Ihr Ansprechpartner:

Celia Breuer-Brosch

Externe Datenschutzbeauftragte

Fachkundenachweis zur Datenschutzbeauftragten

Ihr Ansprechpartner:

Erdem Durmus

Externer Datenschutzbeauftragter

CIPP/E
Basiszertifikat Projektmanagement von der GPM
Fachkundenachweise zum Datenschutzbeauftragten