Reporting und Berichtswesen

Datenschutz ist Managementsache. Aussagekräftige und strukturierte Datenschutzberichte helfen Ihrem Unternehmen, die gesetzlichen Anforderungen zu erfüllen. Zum einen wird hiermit sichergestellt, dass Sie das Management Ihres Unternehmens in die Vorgänge und Datenschutzprozesse einbeziehen. Zum anderen dienen Datenschutzberichte als organisatorische Maßnahme, um auch gegenüber der federführenden Aufsichtsbehörde nachweisen zu können, dass Anforderungen des Datenschutzrechts eingehalten und technische und organisatorische Maßnahmen implementiert wurden.

Weiterhin sind Berichte nützlich, um herauszufiltern, welche Datenschutzmaßnahmen im Unternehmen noch nicht vorhanden sind. Insofern dienen sie als Instrument, um eine Gap-Analyse durchzuführen. Ein Kapitel des Berichts kann diesem Thema gewidmet werden. Datenschutzberichte werden grundsätzlich zum Jahresende angefertigt. Desweiteren können auch Auditberichte erstellt werden. Unsere Experten übernehmen die Erstellung von Datenschutzberichten und die damit zusammenhängende Dokumentation für Ihr Unternehmen.

Kontaktieren Sie uns unverbindlich für weitere Informationen.

← zurück

Ihr Ansprechpartner:

Jens Engelhardt

Managing Partner | Externer Datenschutzbeauftragter

Rechtsanwalt
Fachanwalt für IT-Recht
Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht
Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz

Ihr Ansprechpartner:

Erdem Durmus

Externer Datenschutzbeauftragter

CIPP/E
Basiszertifikat Projektmanagement von der GPM
Fachkundenachweise zum Datenschutzbeauftragten